Barhufcheck – Ist dein Pferd fit für den Frühling?

Barhufcheck – Ist dein Pferd fit für den Frühling?

Hufbearbeitung vor dem ersten Ausritt im Frühling – Hufcheck bei Kapselrissen, Bockhuf, Hufkrebs, Rehe und anderen Hufkrankheiten

Regenreiche Winter verwandeln so manchen Paddock in eine Schlammwüste. Eine Konsequenz: die Hufe geraten aus der Form. Hier muss zügig gegengesteuert werden. Denn: Wenn das Fundament nicht 1a steht, hat man kein schönes Gebäude. Das bekommt Risse, bricht vielleicht sogar weg. Vielen Pferden kann man bei muskulären und Bewegungsproblemen durch eine fachgerechte Bearbeitung des Hufs helfen. Dann gehören auch Rittigkeitsprobleme der Vergangenheit an. Hilfe zur Selbsthilfe – ob Hufbearbeitung oder Barhufcheck – die BesitzerInnen werden immer einbezogen. Raus aus der Abhängigkeit, rein in die Verantwortung. Wer alle noch genauer wissen will, meldet sich am besten zum Hufkurs an.

 

 

Den Barhufcheck bieten wir zu jeder Jahreszeit im Umkreis von 50 km um Schneverdingen herum an.

Video:

Barhufcheck - mache dein Pferd fit für den Frühling

 


Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden: